Sprache oder Region wählen
Happyware Deutschland
Weltweite Lieferung & Support
Bis zu 6 Jahre Garantie
Vor Ort Reparatur Service

SYS-1029U-TN10RT | Supermicro Dual Intel Xeon 1HE Rack Server

Supermicro SYS-1029U-TN10RT 1HE All-NVMe Server
Supermicro SYS-1029U-TN10RT 1HE All-NVMe Server
Supermicro SYS-1029U-TN10RT 1HE All-NVMe Server
Supermicro SYS-1029U-TN10RT 1HE All-NVMe Server

Vorteile:

  • Virtualisierung
  • Cloud Computing
  • Enterprise Server

besonderes Highlight

10x NVMe + 10G LAN Ports
6TB RAM möglich 

2.042,00 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Brauchen Sie Hilfe?
Ihr Ansprechpartner:
Gunnar Dietrich
Vertrieb
Gunnar Dietrich
  • Supermicro
  • SYS-1029U-TN10RT

  • SYS-1029U-TN10RT

Wunschkonfiguration nicht gefunden? Nutzen Sie unsere Serveranfrage!

1HE NVMe Enterprise Server mit 10G Anschluss   Mainboard X11DPU  ... mehr

SYS-1029U-TN10RT Produktinformationen

1HE NVMe Enterprise Server mit 10G Anschluss

 

Mainboard
X11DPU

 

CPU
Dual Sockel P (LGA 3647) Intel Xeon Scalable 2nd Gen.
bis zu 28 Kerne, 205W TDP 

 

RAM
24 DIMM Slots bis zu 6TB 3DS ECC DDR4-2933MHz RDIMM/LRDIMM
Unterstützt Intel Optane DCPMM

 

LAN
2 RJ45 10GBase-T Anschlüsse
1 RJ45 dedizierter IPMI LAN Anschluss

 

NVMe
6 NVMe Anschlüsse
4 NVMe Hybrid Anschlüsse mit optional SAS3 

 

PCIe Slots
2 PCI-E 3.0 x16 Slots

 

Storage
10 Hot-swap 2.5" Einschübe

 

 

Datenblatt für Supermicro SYS-1029U-TN10RT

Prozessor / Cache
CPU Dual Socket P (LGA 3647) für skalierbare Intel® Xeon® Prozessoren der 2. Generation (Cascade Lake / Skylake) ‡, Dual UPI mit bis zu 10,4 GT / s und Unterstützung für CPU TDP 70-205W
Kerne Bis zu 28 Kerne
Hinweis ‡ Für die Unterstützung von Intel® Xeon® Scalable-Prozessoren der 2. Generation ist die BIOS-Version 3.0a oder höher erforderlich
Systemspeicher
Speicherkapazität 24 DIMM-Steckplätze für bis zu 6 TB 3DS ECC DDR4-2933MHz † RDIMM / LRDIMM
Unterstützt Intel® Optane ™ DCPMM ††
Speichertyp 2933 † / 2666/2400 / 2133MHz ECC DDR4 RDIMM / LRDIMM
2666 ECC DDR4 NVDIMM
Hinweis † 2933MHz in zwei DIMMs pro Kanal können nur mit dem von Supermicro †† Cascade Lake gekauften Speicher erreicht werden. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Supermicro-Vertriebsmitarbeiter.
Onboard-Geräte
Chipsatz Intel® C621-Chipsatz
SATA SATA3 (6 Gbit / s); RAID 0, 1, 5, 10
Netzwerkkonnektivität 2 10GBase-T-Ports über AOC-URN6-i2XT
Intel® X540 Dual-Port 10GBase-T
Gerätewarteschlangen für virtuelle Maschinen reduzieren den E / A-Overhead
Unterstützt 10GBASE-T, 100BASE-TX und 1000BASE-T RJ45-Ausgang
IPMI Unterstützung für Intelligent Platform Management Interface v.2.0
IPMI 2.0 mit Unterstützung für virtuelle Medien über LAN und KVM über LAN
Grafik ASPEED AST2500 BMC
Input-Output
NVMe 6 NVMe-Ports (NVMe von CPU 1)
4 NVMe-Hybrid-Ports mit optionalem SAS3 (NVMe von CPU 2)
LAN 2 RJ45 10GBase-T-Ports
1 dedizierter RJ45-IPMI-LAN-Port
USB 5 USB 3.0-Anschlüsse (2 hintere, 2 vordere, 1 Typ A)
Video 2 VGA-Anschlüsse (1 hinten, 1 an Bord)
Serielle Schnittstelle 1 Serienheader
DOM 2 SuperDOM-Anschlüsse (Disk on Module)
System-BIOS
BIOS-Typ AMI 32Mb SPI Flash ROM
Management
Software Intel® Node Manager
Redfish API für IPMI 2.0 und KVM mit dediziertem LAN und NMI für SSM, SPM, SUM und SuperDoctor® 5
Netzteilkonfigurationen ACPI-Energieverwaltung
PC-Zustandsüberwachung
CPU Monitore für CPU-Kerne, Chipsatzspannungen, Speicher.
4 + 1 Phasenschaltbarer Spannungsregler
Lüfter Lüfter mit Drehzahlmesserüberwachung
Statusüberwachung für die Drehzahlregelung
PWM-Lüfteranschlüsse (Pulse Width Modulated)
Temperatur Überwachung der CPU- und Gehäuseumgebung
Thermische Steuerung für Lüfteranschlüsse
Gehäuse
Formfaktor 1U Rackmount
Modell CSE-119UTS-R1K02P-N10T
Dimensionen und Gewicht
Höhe 1,7 "(43 mm)
Breite 437 mm (17,2 ")
Tiefe 28,5 "(724 mm)
Bruttogewicht 21,8 kg
Verfügbare Farbe Schwarz
Frontblende
Tasten Ein / Aus-Taste
System-UID-Taste
LEDs Betriebsanzeige
Festplattenaktivitätsanzeige
Netzwerkaktivitätsanzeigen und UID-Anzeige
Erweiterungssteckplätze
PCI-Express 2 PCI-E 3.0 x16-Steckplätze (Volle Bauhöhe, 10,5 Zoll L)
(Für den vollständigen Zugriff auf PCI-E-Steckplätze und integrierte Controller müssen beide CPUs installiert sein. Weitere Informationen finden Sie im manuellen Blockdiagramm und in der AOC-Unterstützung.)
Laufwerkschächte / Massenspeicher
Hot-swap 10 Hot-Swap-Festplattenschächte (2,5 Zoll) für 10 NVMe (4 Hybridanschlüsse für optionales SAS3 über AOC)
M.2 1 M.2 PCI-E 3.0 x4 M-Key NVMe (2240/2260/2280/22110)
1 M.2 M-Key SATA3 über optionales Kabel CBL-SAST-0538 und Kunststoff-Abstandshalter FST-SCRW- 0074L (2240/2260/2280/22110)
2 M.2 PCI-E 3.0 x 4 M-Key NVMe über optionale Zusatzkarte AOC-SLG3-2M2 (2260/2280/22110)
Systemkühlung
Lüfter 8 Hochleistungslüfter mit optimaler Steuerung der Lüftergeschwindigkeit
Luftkanal 1 Luftverkleidung
Netzteil
Gesamtausgangsleistung 800W: 100 - 127Vac und 1000W: 200 - 240Vac und 1000W: 200 - 240Vdc (nur für CCC)
Abmessung (B x H x L) 73,5 x 40 x 203 mm
Input 100-127 VAC / 9,8 - 7 A / 50-60 Hz - 200-240 VAC / 7 - 5 A / 50-60 Hz - 200-240 VDC / 7 - 5 A (nur für CCC)
+ 12V Max .: 66,7 A / Min .: 0 A (100-127 VAC)
Max .: 83 A / Min .: 0 A (200-240 VAC)
Max .: 83 A / Min .: 0 A (200-240 VDC)
12Vsb Max: 2,1 A / Min: 0 A
Output-Typ 25 Paar Goldfingerstecker
Zertifizierung Titanium Level [Testbericht]
Betriebsumgebung
RoHS RoHS-konform
Umgebungsbedingungen Betriebstemperatur:
10 ° C ~ 35 ° C (50 ° F ~ 95 ° F)

Betriebstemperatur: -40 ° C bis 60 ° C (-40 ° F bis 140 ° F)
Relative Luftfeuchtigkeit während des Betriebs: 8% bis 90% (nicht kondensierend)
Relative Luftfeuchtigkeit während des Betriebs: 5% bis 95% (nicht kondensierend)