Sprache oder Region wählen
Happyware Deutschland
Weltweite Lieferung & Support
Bis zu 6 Jahre Garantie
Vor Ort Reparatur Service

SYS-5019C-M4L | Supermicro Single Xeon 1HE Rack Server

Supermicro SYS-5019C-M4L Front View Power Button
Supermicro SYS-5019C-M4L 1 PCI-E 30 x 16 Slot
Supermicro SYS-5019C-M4L 2x 35 or 3x 25
Supermicro SYS-5019C-M4L 4 DIMM Slots DDR4
Lange Lieferzeit

Vorteile:

Kompakt, weniger als 15 "Tiefe
Einstieg, kostengünstig

719,00 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Brauchen Sie Hilfe?
Ihr Ansprechpartner:
Donna Holz
Vertrieb
Donna Holz
  • Supermicro
  • 1249942

  • SYS-5019C-M4L

Wunschkonfiguration nicht gefunden? Nutzen Sie unsere Serveranfrage!

SYS-5019C-M4L: Entry-Level Server für Short-Rack mit 4 LAN Ports  ... mehr

SYS-5019C-M4L Produktinformationen

SYS-5019C-M4L: Entry-Level Server für Short-Rack mit 4 LAN Ports

 

Motherboard:

Supermicro X11SCL-LN4F

 

Prozessor (CPU):

Einzelbuchse H4 (LGA 1151),
CPU TDP-Unterstützung bis zu 95W
Unterstützung Intel® Xeon® Prozessor E-2100 / E-2200 Serie, Intel® Core ™ i3 / Pentium® / Celeron® Prozessoren der 8./9. Generation

 

RAM:

4 DIMM-Steckplätze
Bis zu 128 GB ungepuffertes ECC-UDIMM
Bis zu DDR4-2666MHz

 

LAN:

4 RJ45-Gigabit-Ethernet-LAN-Ports
1 dedizierter RJ45-IPMI-LAN-Port

PCIe-Steckplätze:

1 PCI-E 3.0 x16-Steckplatz

 

Lager:

2x 3,5 "oder 3x 2,5" Einschübe mit wahlweise Konverter-Kits

Datenblatt für Supermicro SYS-5019C-M4L

Produkt-SKUs
SYS-5019C-M4L SuperServer 5019C-M4L (schwarz)
Hauptplatine
Supermicro X11SCL-LN4F
Prozessor
Prozessor (CPU) Einzelbuchse H4 (LGA 1151),
CPU TDP-Unterstützung bis zu 95W
Unterstützung Intel® Xeon® Prozessor E-2100 / E-2200 Serie, Intel® Core ™ i3 / Pentium® / Celeron® Prozessoren der 8./9. Generation
Kerne 8 Kerne, 16 Fäden
Hinweis

BIOS 1.0b oder höher ist erforderlich, um den Intel® Xeon® Prozessor der E-2200-Serie zu Unterstützung

Systemspeicher
Speicherkapazität 4 DIMM-Steckplätze
Bis zu 128 GB ungepuffertes ECC-UDIMM
Bis zu DDR4-2666MHz
Speichertyp 2666/2400/2133 MHz ECC DDR4 SDRAM
DIMM-Größen 32 GB, 16 GB, 8 GB, 4 GB
Onboard-Geräte
Chipsatz

Intel® C242-Chipsatz

SATA

SATA3 (6 Gbit / s) über Intel C242-Controller
RAID 0, 1, 5, 10 Unterstützung

IPMI

ASPEED AST2500

Netzwerkcontroller Quad LAN mit Intel® I210-AT
Video ASPEED AST2500 BMC
Input-Output
SATA 6 SATA3-Ports (6 Gbit / s); RAID 0, 1, 5, 10
LAN 4 RJ45-Gigabit-Ethernet-LAN-Ports
1 dedizierter RJ45-IPMI-LAN-Port
USB 2 USB 3.1-Anschlüsse (Rückseite)
2 USB 2.0-Anschlüsse (hinten)
Video 1 VGA-Anschluss
Serielle Schnittstelle / Header 1 COM-Port (Header)
TPM 1 TPM 2.0-Header
System-BIOS
BIOS-Typ UEFI 256Mb
BIOS-Funktionen ACPI 6.0
SMBIOS 2.7
Plug and Play (PnP)
RTC (Real Time Clock) Wakeup
UEFI 2.7
USB-Tastaturunterstützung
PCI 3.0
Verwaltung
Software Intel® Node Manager
IPMI 2.0
NMI
SSM, SPM, SUM
Wachhund
SuperDoctor® 5
Gehäuse
Formfaktor 1HE Rackmount
Modell CSE-512F-350B1
Dimensionen und Gewicht
Höhe 43 mm (1,7 ")
Breite 437 mm (17,2 ")
Tiefe 368 mm (14,5 ")
Paket 6,3 "(H) x 22" (B) x 20 "(T)
Gewicht Bruttogewicht: 7,71 kg
Nettogewicht: 4,99 kg
Verfügbare Farben Schwarz
Frontblende
Tasten Ein- / Ausschalter
System Reset-Taste
LEDs Power LED
Festplattenaktivitäts-LED
Netzwerkaktivitäts-LEDs
Systeminformations-LED
Erweiterungssteckplätze
PCI-Express 1 PCI-E 3.0 x16-Steckplatz
M.2 M.2 Schnittstelle: 1 PCI-E 3.0 x4
M.2 Formfaktor: 2280/22110
M.2 Taste: M-Taste
Einschübe
Intern 2x 3,5 "oder 3x 2,5" Laufwerksschächte mit wahlweise Konverter-Kits
Systemkühlung
Lüfter 2x 4cm gegenläufiger PWM-Lüfter
Netzteil
350W Wechselstromversorgung mit PFC
Wechselstrom Spannung 100-240 V, 50-60 Hz, 5,0-2,5 Ampere
+ 5V Max.: 15 Amp
Min.: 0,2 Ampere
+ 5V Standby Max.: 3 Amp
Min.: 0 Amp
+ 12V Max.: 29 Amp
Min.: 0,5 Ampere
-12V Max.: 0,2 Ampere
Min.: 0 Amp
+ з.ЗВ Max.: 12 Amp
Min.: 0,2 Ampere
PC-Zustandsüberwachung
Prozessor (CPU) Monitore für CPU-Kerne, + 3,3 V, + 5 V, + 12 V, + 5 V Standby, VBAT, HT, Speicher, Chipsatzspannungen.
Lüfter

6x 4-polige Lüfterköpfe (bis zu 6 Lüfter), 6 Lüfter mit Drehzahlmesser-Statusüberwachung, Lüfterdrehzahlregelung, Überhitzungs-LED-Anzeige, Wärmesteuerungs-Drehzahlmesser-Lüfteranschlüsse

Temperatur Überwachung der CPU- und Gehäuse Umgebung, Unterstützung der CPU-Thermoauslösung, Unterstützung des Thermomonitors 2 (TM2), PECI
Betriebsumgebung
RoHS RoHS-Konforme
Umweltspezifikationen

Betriebstemperatur:
10 ° C ~ 35 ° C (50 ° F ~ 95 ° F)


Nichtbetriebstemperatur:
-40 ° C bis 60 ° C (-40 ° F bis 140 ° F)


Relative Betriebsfeuchtigkeit:
8% bis 90% (nicht kondensierend)


Nicht betriebsbereite relative Luftfeuchtigkeit:
5% bis 95% (nicht kondensierend)

Bestell Informationen
Hersteller SKU SYS-5019C-M4L
System Zusammenstellen SYS-5019C-M4L kann individuell konfiguriert werden