Sprache oder Region wählen
Happyware Deutschland
Weltweite Lieferung & Support
Bis zu 6 Jahre Garantie
Vor Ort Reparatur Service

S451-Z30 | Gigabyte 4HE Single AMD EPYC Storage Server

Gigabyte Single AMD S451-Z30 Single Processor
Gigabyte Single AMD S451-Z30 8 Channel RDIMM
Gigabyte Single AMD S451-Z30 EPYC 2X Sfp 10GB Lan
Gigabyte Single AMD S451-Z30 4U AMD Storage Server

Vorteile:

  • Virtualisierung
  • Speicherung, High-geschwindigkeits netzwerke
  • Big Data Analytik, Cloud Computing, HPC

besonderes Highlight

High Performance Storage Server

Bis zu 3 Addonkarten auf 4HE

2.495,00 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Brauchen Sie Hilfe?
Ihr Ansprechpartner:
Christoph Handl
Vertrieb
Christoph Handl
  • Gigabyte
  • 1246777

  • 6NS451Z30MR-00

Wunschkonfiguration nicht gefunden? Nutzen Sie unsere Serveranfrage!

Gigabyte S451-Z30  Hochperfomante 4HE AMD EPYC™ 7002 Storage Server mit... mehr

6NS451Z30MR-00 Produktinformationen

Gigabyte S451-Z30 Hochperfomante 4HE AMD EPYC™ 7002 Storage Server mit System-on-chip (SoC) Design Prozessor

 

Mainboard:

Gigabyte MZ31-AR0

 

CPU:

AMD EPYC™ 7002 Serie Prozessor Familie
Bis zu 64-Kerne, 128 Threads TDP bis zu 155W

 

RAM:

16x DIMM-Steckplätze, RDIMM Module bis zu 128GB und LRDIMM Module bis zu 128GB
Octa-Channel

 

LAN:

2 SFP+ 10Gb/s LAN Ports
1 (10/100/1000) Management LAN Anschluss

 

Erweiterungsmöglichkeiten:

4x PCIe 3.0 x16-Steckplätze , 3x PCIe 3.0 x8-Steckplätze
1 M.2-Steckplatz, M-Key (2242/2260/2280)

 

Storage:

36 x 3,5" SATA Laufwerkseinschübe
2 x 2,5" hot-swap fähige SSD-Laufwerkseinschübe

Datenblatt für Gigabyte Storage Server S451-Z30

Abmessungen (BxHxT, mm) 4HE
482,6 x 177 x 625 mm
Motherboard MZ31-AR0
CPU

AMD EPYC™ 7002 Serie Prozessor familie
Einzel prozessor, 7nm, Sockel SP3
Bis zu 64 Kerne, 128 Threads pro Prozessor
TDP bis zu 155W

Kompatibel mit AMD EPYC™ 7001 Serie Prozessor familie
Sockel Sockel SP3
Chipsatz System auf Chip
Speicher 16 x DIMM-Steckplätze
Nur DDR4-Memory wird unterstützt
8-Kanal-Memory architektur
RDIMM-Module bis zu 128 GB werden unterstützt
LRDIMM-Module mit bis zu 128 GB unterstützt
Memory geschwindigkeit: Bis zu 3200*/ 2933 MHz

Hinweis: 
Beachten Sie die BIOS-Einstellung und die Speicher-QVL-Liste, wenn Sie 3200 Mhz mit 2DPC verwenden
LAN 2 x SFP+ 10Gb/s LAN-Ports (Broadcom® BCM 57810S)
1 x 10/100/1000 Management-LAN
Video Integriert in Aspeed® AST2500
2D-Video-Grafikkarte mit PCIe-Bus-Schnittstelle
[email protected] 32bpp, DDR4 SDRAM
Audio -
Storage Vorderseite: 24 x 3,5" oder 2,5" SATA/SAS hot-swappable HDD/SSD Schächte
Rückseite: 12 x 3,5" oder 2,5" SATA/SAS hot-swap-fähige HDD/SSD-Schächte
Rückseitiger Booting-Geräte-Schacht: 2 x 2,5" hot-swap-fähige SSD-Schächte*

Hinweis: 
* Für die rückseitigen 2,5" Schächte werden aus thermischen Gründen nur Solid State Drives unterstützt

2 x Broadcom SAS3x36R Erweiterungen
Bandbreite: SATAIII 6Gb/s oder SAS 12Gb/s pro Port
Default-Konfiguration unterstützt:
2 x SAS/SATA-Laufwerke auf der Rückseite
SAS-Karte ist erforderlich, um die Laufwerksschächte zu aktivieren
 
SATA -
SAS Abhängig von der SAS-Zusatzkarte
RAID Abhängig von der SAS-Zusatzkarte
Peripherie-Laufwerke -
Erweiterungssteckplätze Slot_7: 1 x PCIe x8 (Gen3 x8 Bus) Steckplatz
Steckplatz_6: 1 x PCIe x16 (Gen3 x16-Bus) Steckplatz
Steckplatz_5: 1 x PCIe x16 (Gen3 x8-Bus) Steckplatz
Steckplatz_4: 1 x PCIe x16 (Gen3 x16-Bus) Steckplatz
Steckplatz_3: 1 x PCIe x16 (Gen3 x16-Bus) Steckplatz
Steckplatz_2: 1 x PCIe x8 (Gen3 x8-Bus) Steckplatz
Steckplatz_1: 1 x PCIe x16 (Gen3 x16-Bus) Steckplatz

1 x M.2-Steckplatz:
- M-Schlüssel
- PCIe Gen3 x4
- Unterstützt NGFF-2242/2260/2280-Karten
Interne E/A 1 x 24-poliger ATX-Hauptstrom Port
2 x 8-polige ATX-12V-Strom Ports
4 x SlimSAS-Ports
1 x M.2-Steckplatz
2 x CPU-Lüfter-Steckverbinder
5 x Systemlüfter-Steckerleisten
1 x USB 3.0-leiste Port
1 x USB 2.0 Stiftleiste
1 x COM_2 Stiftleiste
1 x TPM-Stiftleiste
1 x Frontplatten-Header
2 x LAN-Aktivitäts-LED
1 x HDD-Backplane-Board-Header
1 x PMBus Port
1 x IPMB Port
1 x CMOS löschen Jumper
1 x BIOS-Wiederherstellungs-Jumper
1 x Buzzer
Front I/O 2 x USB 3.0
1 x Power-Taster mit LED
1 x ID-Taster mit LED
1 x NMI-Taster
1 x Systemstatus LED
2 x LAN-Aktivitäts LEDs
Rear I/O 2 x USB 3.0
1 x VGA
2 x SFP+
2 x RJ45
1 x MLAN
1 x ID-Taste mit LED
2 x LAN Aktivitäts LEDs
TPM 1 x TPM-Header mit LPC-Schnittstelle
Optionales TPM2.0-Kit: CTM000
Backplane I/O Bandbreite: SATAIII 6Gb/s oder SAS 12Gb/s pro Port
Netzteil 2 x 1200W redundante Netzteile
80 PLUS Platinum

AC-Eingang:
- 100-240V~/ 12-7A, 50-60Hz
DC-Eingang:
- 240Vdc/ 6A

DC-Ausgang:
- Max 1000W/ 100-240V~
+12V/ 80,5A
+12Vsb/ 3A
- Max 1200W/ 200-240V~ oder 240Vdc Eingang
+12V/ 97A
+12Vsb/ 3A
System verwaltung Aspeed® AST2500 Management Controller
GIGABYTE Management Console (AMI MegaRAC SP-X) Web-Interface 
  • Dashboard
  • JAVA-basiertes Seriell über LAN
  • HTML5 KVM
  • Sensorüberwachung (Spannung, Drehzahl, Temperatur, CPU-Status …etc.)
  • Sensor Leseverlaufsdaten
  • FRU-Informationen
  • SEL-Protokoll bei linearer Speicherung / zirkulärer Speicherrichtlinie
  • Hardware-Inventarisierung
  • Lüfterprofil
  • System-Firewall
  • Stromverbrauch
  • Energiesteuerung
  • LDAP / AD / RADIUS-Unterstützung
  • Sichern & Wiederherstellen der Konfiguration
  • Ferngesteuertes BIOS/BMC/CPLD-Update
  • Ereignisprotokoll-Filter
  • Benutzerverwaltung
  • Media-Umleitungseinstellungen
  • PAM-Auftragseinstellungen
  • SSL-Einstellungen
  • SMTP-Einstellungen
OS-Kompatibilität Für AMD EPYC™ 7002 Serie Prozessorfamilie

Windows Server 2016 ( X2APIC/256T wird nicht unterstützt)
Windows Server 2019

Red Hat Enterprise Linux 7.6 ( x64) oder höher
Red Hat Enterprise Linux 8.0 ( x64) oder neuer

SUSE Linux Enterprise Server 12 SP4 ( x64) oder höher
SUSE Linux Enterprise Server 15 SP1 ( x64) oder höher

Ubuntu 16.04.6 LTS (x64) oder höher
Ubuntu 18.04.3 LTS (x64) oder später
Ubuntu 20.04 LTS (x64) oder später

VMware ESXi 6.5 EP15 oder höher
VMware ESXi 6.7 Update3 oder höher
VMware ESXi 7.0 oder neuer

Citrix Hypervisor 8.1.0 oder neuer

Für AMD EPYC™ 7001 Serie Prozessorfamilie

Windows Server 2012 R2 mit Update
Windows Server 2016

Red Hat Enterprise Linux 7.4 (x64) oder höher
Red Hat Enterprise Linux 8.0 (x64) oder neuer

SUSE Linux Enterprise Server 11.4 (x64) oder höher
SUSE Linux Enterprise Server 12.3 (x64) oder höher
SUSE Linux Enterprise Server 15 (x64) oder höher

Ubuntu 16.04 LTS (x64) oder höher
Ubuntu 18.04 LTS (x64) oder höher
Ubuntu 20.04 LTS (x64) oder später

VMware ESXi 6.5 Update1 oder höher
VMware ESXi 6.7 oder höher
VMware ESXi 7.0 oder neuer

Citrix Xenserver 7.1.0 CU2 oder neuer
Citrix Xenserver 7.4.0 oder neuer
Citrix Hypervisor 8.0.0 oder neuer
Gewicht Nettogewicht: 29,5 kg
Bruttogewicht: 53 kg
Systemlüfter 7 x 80x80x38mm (9000rpm)
Betriebseigenschaften Betriebs temperatur: 10°C bis 35°C
Luftfeuchtigkeit im Betrieb: 8-80% (nicht kondensierend)
Nichtbetriebstemperatur: -40°C bis 60°C
Luftfeuchtigkeit im Nicht-Betrieb lagernd: 20%-95% (nicht kondensierend)
Abmessungen der Verpackung 843 x 610 x 290 mm
Packungsinhalt 1 x S451-Z30
1 x CPU-Kühlkörper
1 x Schienen-Kit
Artikelnummern Barebone-Paket: 6NS451Z30MR-00-A*
Teilenummern:
- Motherboard: 9MZ31AR0NR-00-2*
- Schienen-Kit: 25HB2-3A6103-I0R
- CPU-Kühlkörper: 25ST1-15320E-J1R
- Rückwandplatine_Front_24-port: 25FBZ-RS4240-I1R
- Rückwandplatine_Rear_12-port: 25FBZ-RS2121-I1R
- Rückwandplatine_Rück_2*2,5"-Ports: 25FBZ-RA1020-I1R
- 1200W-Netzteil: 25EP0-212002-F3S
Bestell Informationen
Hersteller SKU 6NS451Z30MR-00
System Zusammenstellen 6NS451Z30MR-00 kann individuell konfiguriert werden